Wunderwiese in der Open-Air-Version

Nach 2-jähriger Pause fand in Bad Iburg am vergangenen Wochenende endlich wieder die Wunderwiese statt. Rund 900 Gäste besuchten das lang vermisste Party-Event am Schweinekamp. Um ein eventuelles Ansteckungsrisiko zu minimieren, organisierten wir als Full-Service-Dienstleister zusammen mit unserem Auftraggeber, dem Wanderverein Teutoburg e.V., eine Open-Air-Version der Wunderwiese.

In enger Zusammenarbeit planten und koordinierten wir gemeinsam Hygiene- und Sicherheitskonzept. Für die Bühne lieferten wir die Beschallungs- und Lichttechnik sowie die technische Betreuung vor Ort während der gesamten Veranstaltung. Wir entwickelten im Vorfeld ein Konzept für die Ambientebeleuchtung des gesamten Geländes, das optimal zur Outdoor-Club-Atmosphäre der diesjährigen Wunderwiese passte. Unsere DJs Jan MC Funn und Jonny Beach sorgten für eine so mitreißende Party-Stimmung, wie der Schweinekamp sie lange nicht mehr erlebt hat.

Es war ein sensationeller Auftakt der Open-Air-Saison bei strahlendem Sonnenschein und bester Stimmung. So kann das Jahr weitergehen.

 

Bildnachweis: ©Wanderverein Sentrup