Hütte rockt 2021

Nach der coronabedingten Pause in 2020 kamen Festivalfans am vergangenen Wochenende endlich wieder auf ihre Kosten. Zum 14. Mal hieß es 3 Tage lang „Hütte rockt“. Umfangreiche Vorbereitungen und ein gut ausgearbeitetes Hygienekonzept machten es möglich, dass knapp 2.000 Menschen gemeinsam feiern durften.

Und nicht nur die Festivalbesucher:innen waren bester Laune. Auch unser Team stürzte sich mit Begeisterung in die Arbeit. Wir lieferten die komplette Ton-, Licht- und Videotechnik sowohl für die Haupt- als auch die Zeltbühne. Neben der Hauptbühne installierten wir ein 12 Quadratmeter großes LED-Display auf dem neben Werbeeinblendungen regelmäßig aktuelle Corona Infos, wie z.B. Hinweise auf die Maskenpflicht, zu sehen waren. Unsere Techniker übernahmen an allen Festivaltagen die technische Betreuung und koordinierten die Livetechnik für alle Bands.

Wie bereits in 2019 übernahmen wir außerdem den Aufbau des Rollstuhlpodestes sowie die Überdachungen des Eingangsbereiches und des FoH.

Die Zusammenarbeit mit dem Festival-Team lief wie immer einwandfrei und wir freuen uns schon jetzt auf das 15-jährige Jubiläum im kommenden Jahr wenn es wieder heißt: die „Hütte rockt“!

 

Bildnachweis: ©alina stachelbeck / ©josha pankoke