E-Bus Vorstellung der Stadtwerke Osnabrück

Vorhang auf hieß es am 22. Oktober bei den Stadtwerken Osnabrück als diese ihren Mitarbeitern und Partnern den ersten Osnabrücker Elektro-Bus präsentierten. Wir waren vor Ort und haben uns um einen reibungslosen Ablauf der Präsentation gekümmert.

Zu Beginn der Veranstaltung trennte eine Traversenkonstruktion mit Vorhang die Gäste von der Attraktion des Nachmittages. Neben Tontechnik, Licht- und Nebeleffekten kam zum Lüften des Vorhanges ein Kabuki-System zum Einsatz. Dabei handelt es sich um ein spezielles elektrisches Abwurfsystem, das einen gleichmäßigen und zuverlässigen Fall des Vorhanges ermöglicht.

Für dieses Event kam zum ersten Mal unser neuer Spark V-1 von DJ Power zum Einsatz.  Ein Gerät, das uns pyrotechnische Effekte im Indoor-Bereich ermöglicht. Statt Schwarzpulver wird ein speziell angefertigtes Granulat verwendet, das eine Sprühfontäne von bis zu 5 m Höhe erzeugen kann. Die entstehenden Funken sind kalt und es entsteht weder Rauch noch Geruch. Perfekt für diese Veranstaltung, die in der Buswerkstatt der Stadtwerke stattfand.

Wir bedanken uns bei den Stadtwerken Osnabrück für das Vertrauen und wünschen allzeit gute Fahrt.

 

Bildquelle: © Stadtwerke Osnabrück / Uwe Lewandowski