Betriebsinterne Schulungen

In Kooperation mit der OsnabrückHalle haben wir in der vergangenen Woche zwei Schulungen für unsere angehenden Veranstaltungstechniker:innen durchgeführt. Der erste Schulungsteil fand in der OsnabrückHalle statt und beinhaltete Basiswissen der Beleuchtungstechnik sowie Grundkenntnisse für die Arbeit mit dem GrandMA2 Lichtpult. Organisiert und durchgeführt wurde die Schulung von den Lichttechnikern Marcel (OsnabrückHalle) und Tim (Starlight).

Während der zweiten Schulung, die am darauffolgenden Tag auf dem Starlight-Gelände stattfand, drehte sich alle um das Thema Beschallung. Auch hier ging es um das Vermitteln von Grundkenntnissen. „Quasi das Seepferdchen der Tontechnik“ wie unser Starlight-Kollege Niko, der die Fortbildung leitete, es treffend zusammenfasste. Im praktischen Teil wurden u.a. die Vorgehensweisen „analog vs. digital“ verdeutlicht und der Aufbau eines kompletten Beschallungssystems geübt.

Während der zwei Ausbildungseinheiten konnten viele Fragen beantwortet und umfangreiches Praxiswissen vermittelt werden. Genauso wie die OsnabrückHalle und Starlight seit Jahren Hand in Hand zusammenarbeiten, bildeten auch unsere Azubis ein super Team.