Bergrennen meets Starlight

Auch der Rennsport macht aufgrund der aktuellen Situation eine Zwangspause. Am ersten Augustwochenende hätte eigentlich das jährliche Borgloher Bergrennen stattgefunden, das nun auf 2021 verschoben wurde. Im Auftrag des MSC Osnabrück, für den wir seit vielen Jahren beim Bergrennen im Einsatz sind, planten wir nach der Absage des Rennens ein sommerliches Get-Together mit Partnern und Freunden.

Unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes, das wir in enger Absprache mit unserem Kunden erarbeitet haben, richteten wir in der vergangenen Woche das Partnertreffen mit rund 120 Gästen auf unserem Firmengelände in der Gesmolder Straße aus. Im Vorfeld erstellten wir einen detaillierten Flächenplan mit Laufwegen und Tischanordnungen, um die Abstands-Richtlinien auf dem gesamten Gelände sowie im Ein- und Ausgangsbereich coronakonform zu gewährleisten. Mit verschiedenen Hinweisschildern sowie Markierungen auf den Sitzbänken und auf dem Boden wurde unübersehbar auf die Distanzvorgaben und die Maskenpflicht hingewiesen. Hygienestationen zur Handdesinfektion standen ebenfalls in ausreichender Zahl zur Verfügung. Unsere Catering-Dienstleister Wissmann und Magü Gastro waren zum Thema Hygienekonzept natürlich auch bestens aufgestellt. So gab es ausschließlich Tellergerichte und Getränkeservice am Tisch.

Neben einer 4x4 Meter großen Bühne bauten wir ein hochauflösendes LED Display auf. Mit 8 Quadratmetern gehörte das Display eher zu unseren kleineren Varianten, passte aber optimal zu den Gegebenheiten der Veranstaltung. Auf der gesamten Fläche sorgten wir zudem für die Tontechnik, so konnten Ansprachen, Bild- und Videopräsentationen und auch der Showact Mr. Sax, der aus Paderborn angereist war, von allen Plätzen bestens gehört und gesehen werden.

Mit Abstand ein gelungenes Event. Die corona-bedingten Vorgaben wurden im Zuge der Planungen von unserem Team optimal koordiniert und das Hygienekonzept wurde von allen Beteiligten beispielhaft umgesetzt. So lassen sich Veranstaltungen auch in der aktuellen Situation sicher und entspannt realisieren.

Ein großes Dankeschön an das Team von MSC Osnabrück für die tolle Zusammenarbeit und die Unterstützung in allen Phasen des Projektes.